Anzeige
PROFI-RADSPORT
News   |   Ergebnisse   |   Teams   |   Fahrer   |   TV-Termine   |   Rennkalender   |   Archiv   |   Sonderseiten

Slowake Vierzehnter auf 7. Giro-Etappe

Pasqualon und die Bande beendeten Sagans Hoffnungen

14.05.2021  |  (rsn) - Die 7. Etappe des 104. Giro d’Italia mit ihrem technisch anspruchsvollen Finale schien wie gemacht für Peter Sagan (Bora - hansgrohe). Die letzten beiden der insgesamt 181 Kilometer durch den Zielort waren nicht nur mit Kreisverkehren und einigen engen Kurven versehen. Etwa 1,5 Kilometer... Jetzt lesen

Bora - hansgrohe in Ungarn im Sturzpech

Zwiehoff brach sich bei Ungarn-Rundfahrt das Schlüsselbein

14.05.2021  |  (rsn) - Das Sturzpech bleibt Bora – hansgrohe bei der Tour de Hongrie treu. Kurz nachdem Patrick Gamper (Bora – hansgrohe) am Donnerstag auf den letzten drei Kilometern der 2. Etappe zu Fall kam, saß auch sein Teamkollege Ben Zwiehoff auf dem Asphalt. Im Gegensatz zum Österreicher stand der... Jetzt lesen

FeatureNeue Funktionen, neue Benutzeroberfläche

Bike Citizens App: Der Dachboden wird zum Wohnzimmer

23.04.2021  |  Die Bike Citizens App ist für viele Radfahrer/innen auf der ganzen Welt seit vielen Jahren das Fahrrad-Navi. Ob in Europa oder in Übersee, ob mit Rennrad oder Trekkingbike, ob Wochenendausflug oder Nachmittags-Tour - die Bike Citizens App bietet eine Menge Funktionen, um die täglichen... Jetzt lesen

Nach Auftaktsieg bei Tour d´Eure-et-Loir in Gelb

Heiduk krönt in Brou starke Vorstellung von Lotto - Kern Haus

14.05.2021  |  (rsn) - Mit einer perfekten Vorstellung ist das deutsche Team Lotto - Kern Haus in die Tour d´Eure-et-Loir (2.2) gestartet. Kim Heiduk gewann die nur 120,4 Kilometer lange 1. Etappe von Illiers-Combray nach Brou im Sprint vor dem Franzosen Paul Penhoët (Equipe Continentale Groupama - FDJ) und dem... Jetzt lesen

Ewans Taktik geht perfekt auf

Highlight-Video der 7. Giro-Etappe

14.05.2021  |  (rsn) - Caleb Ewan (Lotto Soudal) hat beim 104. Giro d’Italia souverän seinen zweiten Tagessieg eingefahren. Der 26-jährige Australier entschied die 7. Etappe über 181 Kilometer von Notaresco nach Termoli nach einer taktischen Meisterleistung im Sprint deutlich vor dem Italiener Davide Cimolai... Jetzt ansehen

Australier düpiert die Konkurrenz auf 7. Giro-Etappe

Ewan hatte in Termoli einen zweiten Sprint auf Lager

14.05.2021  |  (rsn) - Auf der 7. Etappe des Giro d’Italia demonstrierte Caleb Ewan (Lotto Soudal), dass er wohl der mit Abstand stärkste Sprinter im Rennen ist. Der Australier verwies nach 181 Kilometern von Notaresco nach Termoli Davide Cimolai (Israel Start-Up Nation) und Tim Merlier (Alpecin - Fenix) mit... Jetzt lesen

Groß gewinnt 1000-Meter-Zeitfahren

Nation´s Cup: Deutsche Bahnasse holen in Hongkong fünf Medaillen

14.05.2021  |  (rsn) - Fünf Medaillen sammelten die deutschen Bahnasse am zweiten Tag des Nation's Cup in Hongkong: Felix Groß gewann das 1000-Meter-Zeitfahren; Domenic Weinstein und Leon Rohde belegten in der Einerverfolgung die Plätze zwei und drei. Moritz Malcharek landete gleich zweimal auf dem Podium: Der... Jetzt lesen

Tour d´Eure-et-Loir: Heiduk Auftaktsieger

Bauhaus jubelt nach Fotofinish - Bahrain verpokerte sich fast

14.05.2021  |  (rsn) - In der Rubrik Ergebnisse liefern wir in kompakter Form und unmittelbar nach Zieleinlauf einen kurzen Überblick über die Ergebnisse der wichtigsten UCI-Rennen unterhalb der WorldTour. Tour de Hongrie (2.1), 3. Etappe: Phil Bauhaus (Bahrain Victorious) hat bei der Tour de Hongrie seinen... Jetzt lesen

Pozzovivos 15. Giro nach der 6. Etappe vorbei

Van der Poel bezwingt Pidcock im Short Track

14.05.2021  |  (rsn) - Mathieu van der Poel (Alpecin – Fenix) hat beim Short Track in Nove Mesto in einem Millimetersprint Thomas Pidcock (Ineos Grenadiers) bezwungen. Der Deutsche Mountainbikemeister Maximilian Brandl wurde starker Fünfter. Fünf Fahrer gingen gemeinsam in die letzte Runde, wo sowohl van... Jetzt lesen

Ergebnismeldung 104. Giro d’Italia

Ewan holt sich zweiten Etappensieg, Kanter Achter

14.05.2021  |  (rsn) - Caleb Ewan (Lotto Soudal) hat beim 104. Giro d’Italia souverän seinen zweiten Tagessieg eingefahren. Der 26-jährige Australier entschied die 7. Etappe über 181 Kilometer von Notaresco nach Termoli im Sprint deutlich vor dem Italiener Davide Cimolai (Israel Star-Up Nation) und dem... Jetzt lesen

WM-Titelverteidigung hat Vorrang

Alaphilippe verzichtet auf die Olympischen Spiele

14.05.2021  |  (rsn) - Der Weltmeister wird in diesem Jahr nicht um Olympia-Gold kämpfen. Julian Alaphilippe (Deceuninck – Quick-Step) hat gemeinsam mit dem französischen Nationalcoach Thomas Voeckler und seiner Mannschaftsleitung die Entscheidung getroffen, im Sommer nicht zu den Olympischen Spielen nach... Jetzt lesen

“Rosa Trikot war nicht das größte Ziel“

Giro: Evenepoel freut sich über eine perfekte Situation

14.05.2021  |  (rsn) - Im Ziel an der Bergankunft in Ascoli Piceno gaben weder Remco Evenepoel (Deceuninck - Quick-Step) noch sein Sportlicher Leiter Klaas Lodewyck einen Kommentar zum Ausgang der 6. Giro-Etappe ab. Erst drei Stunden später wurde Evenepoel in der WhatsApp-Gruppe seines Teams mit den Worten... Jetzt lesen

Franzose rückt im Giro-Klassement weiter vor

Bardet fehlte nicht viel zu einem Spitzenergebnis

14.05.2021  |  (rsn) - Was sich beim Team DSM an den ersten Tagen dieses 104. Giro d’Italia schon andeutete, verdichtete sich auf der schweren 6. Etappe, die über 160 Kilometer von Grotte di Frasassi nach Ascoli Piceno zur dortigen Bergankunft auf gut 1.000 Metern Höhe führte: Der Vorjahreszweite Jai Hindley... Jetzt lesen

Von Giro-Platz 26 auf 16 verbessert

Obwohl Buchmann vorrückt, verliert er weiter Sekunden

14.05.2021  |  (rsn) - Etappe für Etappe robbt sich Emanuel Buchmann (Bora – hansgrohe) beim Giro d´Italia in der Gesamtwertung nach oben, gleichzeitig verliert der Ravensburger aber Zeit auf die Favoriten. "Es war eine extrem harte Etappe unter schwierigen Bedingungen, sehr nass und kalt", stellte der... Jetzt lesen

104. Giro d´Italia

Liste der ausgeschiedenen Fahrer / 7. Etappe

14.05.2021  |  (rsn) - 184 Fahrer sind am 8. Mai in Turin zum 104. Giro d´Italia gestartet. Hier listen wir auf, welche Fahrer wann und aus welchem Grund die erste Grand Tour des Jahres aufgeben mussten. 1. Etappe:Keine Aufgaben 2. Etappe: Krists Neilands (Israel Start-Up Nation / DNS / Sturz nach der 1.... Jetzt lesen

Vom 10. bis 16. Mai

Die Renneinsätze der Fahrer aus deutschsprachigen Ländern

14.05.2021  |  (rsn) - Die Radsportsaison 2021 ist trotz der Corona-Pandemie in vollem Gang. Wir liefern Ihnen zu Beginn jeder Woche eine Aufstellung über die Einsätze der Profis aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und aus Luxemburg. Wir berücksichtigen dabei Männerrennen von der Kategorie .1 bis zur... Jetzt lesen

Giro, Ungarn, Frankreich und Mallorca

Vorschau auf die Rennen des Tages / 14. Mai

14.05.2021  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe. Giro d‘Italia (2.UWT), 7. Etappe, 181km:Die Strecke: Notaresco - Termoli.... Jetzt lesen

Ungar schreibt Giro-Geschichte und will noch viel mehr

Valter erobert Rosa: “Genau das hatte ich heute im Sinn“

13.05.2021  |  (rsn) – Vor einem Jahr hätte Attila Valter in seiner Heimat sein Grand-Tour-Debüt geben sollen. Der geplante Grande Partenza des Giro d´Italia in Ungarn, es wäre ein ganz besonderes Event für den Neu-Profi geworden, der damals noch bei CCC unter Vertrag stand. Doch die Corona-Krise... Jetzt lesen

Nasser Tag in den Marken bedeutet große Rückstände

Für Bennett und Pozzovivo platzt der Traum von den Top 5

13.05.2021  |  (rsn) – Der Giro d´Italia bleibt ein Ausscheidungsfahren: Nachdem am Dienstag hinauf nach Sestola Joao Almeida (Deceuninck – Quick-Step) seine Ambitionen in Richtung Podium in Mailand begraben und am Mittwoch Pavel Sivakov (Ineos Grenadiers) sowie Mikel Landa (Bahrain Victorious) die... Jetzt lesen

Australier hatte auf 6. Etappe Serry umgefahren

BikeExchanges Sportlicher Leiter Bates fliegt aus dem Giro

13.05.2021  |  (rsn) – Das sieht man selten: Rund 13 Kilometer vor dem Ziel der 6. Giro-Etappe ist Pieter Serry (Deceuninck – Quick-Step) am Ende des Feldes zu Fall gekommen. Doch der Belgier stürzte nicht etwa wegen eines Fahrfehlers, sondern weil er vom Renndienstwagen des australischen Teams BikeExchange... Jetzt ansehen

Ergebnisse Frauenrennen - Mai

Van Vleuten ringt Vollering in packender Regenschlacht nieder

13.05.2021  |  (rsn) - Annemiek van Vleuten macht ihrem spanischen Sponsor Movistar in dessen Heimat weiter alle Ehre: Die Europameisterin gewann am Donnerstag im Baskenland das Eintagesrennen Emakumeen Nafarroako nach 128,3 brutal schweren und verregneten Kilometern von Zudaire nach Lekunberri. Dabei setzte sich... Jetzt lesen

Valters Plan von Rosa ging auf

Mäder besiegt sein Deja Vu und gewinnt für gestürzten Landa

13.05.2021  |  (rsn) - Gino Mäder (Bahrain – Victorious) feierte als Ausreißer auf der 6. Etappe des Giro d’Italia seinen ersten Profisieg. Dahinter führte Egan Bernal (Ineos Grenadiers) die Favoriten vor Dan Martin (Israel Start-Up Nation) ins Ziel. Die erste Bergankunft der Rundfahrt sortierte das... Jetzt lesen

Laporte siegt in der Wallonie, Gibbons auf Mallorca

Meeus jubelt in Ungarn, Bauhaus sprintet im Slalom zu Platz 3

13.05.2021  |  (rsn) - In der Rubrik Ergebnisse liefern wir in kompakter Form und unmittelbar nach Zieleinlauf einen kurzen Überblick über die Ergebnisse der wichtigsten UCI-Rennen unterhalb der WorldTour.Tour de Hongrie (2.1), 2. Etappe:Jordi Meeus (Bora – hansgrohe) hat die 2. Etappe der Ungarn-Rundfahrt... Jetzt lesen

Großes Ziel ist das Olympia-Zeitfahren

Dumoulin kehrt bei Tour de Suisse ins Peloton zurück

13.05.2021  |  (rsn) – Große Überraschung aus den Niederlanden: Tom Dumoulin (Jumbo – Visma) hat sich entschlossen, seine Pause vom Profi-Radsport zu beenden und schon zur Tour de Suisse im Juni wieder ins Renngeschehen einzusteigen. Das bestätigte sein Team am Vormittag, nachdem wielerflits.nl unter... Jetzt lesen

Mäder rettet sich vor den großen Favoriten zum Sieg

Highlight-Video der 6. Etappe des Giro d´Italia

13.05.2021  |  (rsn) – Gino Mäder (Bahrain Victorious) hat als letzter Verbliebener der Ausreißergruppe des Tages die 6. Etappe des Giro d'Italia gewonnen und seine Mannschaft nach dem Aus von Kapitän Mikel Landa am Vortag doch nochmal jubeln lassen. Der Schweizer rettete am San Giacomo nach 160 Kilometern... Jetzt ansehen

Ergebnismeldung 104. Giro d´Italia

Mäder feiert Ausreißersieg, Valter übernimmt das Rosa Trikot

13.05.2021  |  (rsn) – Gino Mäder (Bahrain Victorious) hat an einem weiteren, verregneten Tag in den Marken einen langen Ausreißversuch mit dem Etappensieg abgeschlossen. Der Schweizer setzte sich am San Giacomo oberhalb von Ascoli Piceno als Solist durch. Zweiter wurde zwölf Sekunden dahinter Egan Bernal... Jetzt lesen

Gehirnerschütterung: Dombrowski verlässt den Giro

Van Aert streicht Dauphiné, aber fährt die Meisterschaften

13.05.2021  |  (rsn) – Wout Van Aert (Jumbo - Visma) wird aufgrund seiner Blinddarmentzündung sein Rennprogramm etwas ändern. Der Belgier soll im Juni auf das Critérium du Dauphiné verzichten, dafür aber die Belgischen Zeitfahrmeisterschaften fahren. In der kommenden Woche wird er zunächst aber noch ins... Jetzt lesen

Pech im Finale der 5. Giro-Etappe

Sagan verliert am falschen Hinterrad alle Chancen

13.05.2021  |  (rsn) - In einem chaotischen Sprint endete die 5. Etappe des Giro d´Italia, die Caleb Ewan (Lotto Soudal) vor Giacomo Nizzolo (Qhubeka Assos) und Elia Viviani (Cofidis) gewann. Peter Sagan (Bora – hansgrohe) überquerte als Vierter die Ziellinie. Der Slowake war am falschen Hinterrad gelandet.... Jetzt lesen

Giro, Ungarn, Wallonie und Mallorca

Vorschau auf die Rennen des Tages / 13. Mai

13.05.2021  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe. Giro d‘Italia (2.UWT), 6. Etappe, 160km:Die Strecke: Grotte di Frasassi -... Jetzt lesen

33. Main-Spessart-Rundfahrt in Karbach

Bieber und Riedmann gewinnen Bundesliga-Saisonauftakt

13.05.2021  |  (rsn / bdr) - Helena Bieber (RSG Gießen Biehler) hat den Auftakt der Rad-Bundesliga 2021 gewonnen. Bei der 33. Main-Spessart-Rundfahrt in Karbach setzte sie sich im Sprint einer kleinen Ausreißergruppe vor Corinna Lechner (Team Stuttgart) und ihrer Teamkollegin Katharina Fox durch. Beste Juniorin... Jetzt lesen

Weitere Radsportnachrichten
13.05.2021    Deutsche Verfolger feiern Nations Cup-Triumph in Hongkong 12.05.2021    Landa, Sivakov und Bidard müssen den Giro d´Italia aufgeben 12.05.2021    Bauhaus lässt Bahrain Victorious in Ungarn jubeln 12.05.2021    Bouhanni rückwirkend für zwei Monate gesperrt 12.05.2021    Ewan erfüllt sich im zweiten Anlauf sein erstes Ziel 12.05.2021    Highlight-Video der 5. Etappe des Giro d´Italia 12.05.2021    Keine Brüche bei Dombrowski nach Sturz auf 5. Giro-Etappe 12.05.2021    Bauhaus landet in Ungarn den zweiten Saisonsieg 12.05.2021    Ewan in Cattolica der Schnellste, Landa und Sivakov gestürzt 12.05.2021    Prudhomme bestätigt: Tour de France für Frauen kehrt 2022 zurück 12.05.2021    Ewan hofft, dass der gestrige Regentag ihm heute hilft 12.05.2021    Landa schaute, attackierte und lächelte 12.05.2021    ´Race Bubble´ beim Giro am Dienstag komplett negativ getestet 12.05.2021    Vorschau auf die Rennen des Tages / 12. Mai 11.05.2021    Ein geplatzter Plan für Sagan und Rückstand für Buchmann 11.05.2021    Bernals Rücken spielt mit, Evenepoel begrenzt den Schaden 11.05.2021    Steigt van der Poel wegen Olympia vorzeitig aus der Tour aus? 11.05.2021    Veteran De Marchi erfüllt sich den Traum vom Rosa Trikot 11.05.2021    Highlight-Video der 4. Giro-Etappe 11.05.2021    Drei-Nationen-Meisterschaften der U23 auf dem Sachsenring 11.05.2021    Grande Partenza in Sagans Heimat? 11.05.2021    Crowdfunding erfolgreich: Thüringen Ladies Tour findet statt 11.05.2021    Van der Hoorns Coup ”zählt für acht Siege” 11.05.2021    Dombrowksi gewinnt 4. Etappe, De Marchi im Rosa Trikot 11.05.2021    Trauer um Wilfried Peffgen 11.05.2021    Den Falschen bestraft: Keine Sanktionen gegen Almeida 11.05.2021    Vorschau auf die Rennen des Tages / 11. Mai 10.05.2021    Bora - hansgrohe fühlt sich beim Giro vom Feld im Stich gelassen 10.05.2021    Highlight-Video der 3. Giro-Etappe 10.05.2021    Van der Hoorn feiert Sieg, an den er selbst nicht glaubte 10.05.2021    Bennett zurück zu Bora? Ackermann zu UAE Team Emirates? 10.05.2021    Van der Poel soll für Olympia auf die Tour verzichten 10.05.2021    Nizzolo erteilt sich Freie Fahrt für Giro-Etappensiege 10.05.2021    Vini Zabu startet nach Dopingsperre in Ungarn 10.05.2021    Van der Hoorn mit sensationellem Ausreißercoup, Sagan Dritter 10.05.2021    Viviani & Co. setzten den Cofidis-Plan (fast) perfekt um 10.05.2021    Valach: “Peter hätte eine härtere Etappe gebraucht“ 10.05.2021    Vorschau auf die Rennen des Tages / 10. Mai 09.05.2021    Trotz Fehler im Finale: Groenewegen ist wieder da 09.05.2021    Merlier: “Alex hat mich in die ideale Position gebracht“ 09.05.2021    Highlight-Video der 2. Etappe des Giro d´Italia 09.05.2021    Giro d´Italia gedenkt dem tödlich verunglückten Wouter Weylandt 09.05.2021    Merlier jubelt erstmals bei einer Grand Tour 09.05.2021    Groenewegen und Jakobsen noch längst nicht versöhnt 09.05.2021    Highlight-Video der Schlussetappe der Algarve-Rundfahrt 09.05.2021    Merlier gewinnt 2. Etappe vor Nizzolo, Ganna verteidigt Rosa 09.05.2021    Van der Poel Siebter beim Mountainbike-Weltcup in Albstadt 09.05.2021    Jumbo - Visma stürmt in Turin an die Spitze der Teamwertung 09.05.2021    Algarve: Hayter muss am Schlusstag Gelb noch abgeben 09.05.2021    Highlight-Video des Zeitfahrens der Algarve-Rundfahrt 09.05.2021    Die Renneinsätze der Fahrer aus deutschsprachigen Ländern 09.05.2021    Vorschau auf die Rennen des Tages / 9. Mai 08.05.2021    Buchmann: “Nicht besonders gut, aber auch nicht schlecht“ 08.05.2021    Walscheid beeindruckt mit Rang acht in Turin 08.05.2021    Die Stimmen der Protagonisten nach dem Giro-Auftakt 08.05.2021    Bestandsaufnahme: So schlugen sich die Giro-Favoriten zum Auftakt 08.05.2021    Brändle: “Jetzt freue ich mich auf Mailand“ 08.05.2021    Ganna schlägt nach drei Niederlagen eindrucksvoll zurück 08.05.2021    Die Highlights der 1. Etappe des Giro d´Italia im Video 08.05.2021    Giro-Aus: Neilands stürzt auf dem Weg zum Hotel
RADSPORT-NEWS.COM APP
SEITE DURCHSUCHEN
RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Giro d´Italia (2.UWT, ITA)
  • Radrennen Männer

  • Tour de Hongrie (2.1, HUN)
  • Tour d´Eure-et-Loir (2.2, FRA)
  • Trofeo Serra de Tramuntana (1.1, ESP)
SONDERSEITEN
Giro d´Italia 2021 (ITA)
08.05. - 30.05.2021
Tour de France 2021 (FRA)
26.06. - 18.07.2021
Vuelta a España 2021 (ESP)
14.08. - 05.09.2021
PROFI-TEAMS
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste - Einzelwertung

(11.05.2021)

 1.ROGLIC Primoz           4886
 2.POGACAR Tadej           3918
 3.VAN AERT Wout           3811

Weltrangliste - Teamwertung

(11.05.2021)

 1.DECEUNINCK - QUICK-STEP 6718
 2.INEOS GRENADIERS        6229
 3.JUMBO-VISMA             4970

Weltrangliste - Nationenwertung

(11.05.2021)

 1.Belgien                10392
 2.Frankreich             10326
 3.Slowenien              10125

Weltrangliste Eintagesrennen - Einzelwertung

(11.05.2021)

 1.VAN AERT Wout          2781
 2.ALAPHILIPPE Julian     1938
 3.VAN DER POEL Mathieu   1736

Weltrangliste Etappenrennen - Einzelwertung

(11.05.2021)

 1.ROGLIC Primoz          4161
 2.POGACAR Tadej          3188
 3.ALMEIDA Joao           1632

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste - Einzelwertung

(11.05.2021)

 1.LONGO BORGHINI Elisa    3483
 2.VAN VLEUTEN Annemiek    3357
 3.VAN DER BREGGEN Anna    2952

Weltrangliste - Teamwertung

(11.05.2021)

 1.TEAM SD WORX            4719
 2.MOVISTAR TEAM WOMEN     3576
 3.TREK - SEGAFREDO        2848

Weltrangliste - Nationenwertung

(11.05.2020)

 1.Niederlande           11248
 2.Italien                6578
 3.Dänemark               3394