Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
PROFI-RADSPORT
News   |   Ergebnisse   |   Teams   |   Fahrer   |   TV-Termine   |   Rennkalender   |   Archiv   |   Sonderseiten

Deutsche Teamsprinterinnen eine Klasse für sich

Mit Bock auf Gold in Roubaix zu drei Weltrekorden

20.10.2021  |  (rsn) – Erstmals standen für die schnellen Frauen im Teamsprint drei anstatt zwei Runden auf dem Programm von Bahn-Weltmeisterschaften. Vor eineinhalb Jahren, bei den letzten Titelkämpfen, strahlten in Berlin Emma Hinze, Lea Sophie Friedrich und Pauline Grabosch schon zu dritt vom obersten... Jetzt lesen

Feature10. bis 12. Juni 2022 - 568 km - vier Teil-Etappen

Trondheim - Oslo: Die “Stärkeprüfung“ in vier Varianten

09.10.2021  |  (rsn) - "Styrkeprøven", zu deutsch "Stärkeprüfung“, ist der offizielle Name des legendären norwegischen Jedermann-Langdistanz-Rennens über 568 Kilometer von Trondheim nach Oslo. In seiner über 50jährigen Geschichte musste das Rennen in diesem Sommer zum ersten Mal abgesagt werden. Die 54.... Jetzt lesen

Bahn-WM: Rang 17 für die Burgenländerin

Eberhardt attackiert im Scratch der Frauen etwas zu früh

20.10.2021  |  (rsn) - Im Velodrom Jean Stablinski, nur unweit der berühmten Betonbahn, wo jährlich der Klassiker Paris-Roubaix zu Ende geht, finden aktuell die 111. UCI-Bahn-Weltmeisterschaften statt. Am Eröffnungstag war mit Verena Eberhardt eine österreichische Starterin im Einsatz. Sie belegte im über 40... Jetzt lesen

Anzeige

Bahn-WM: Teamsprinter holen Bronze

Deutschen Teamsprinterinnen gelingt die Titelverteidigung

20.10.2021  |  (rsn) - Die deutschen Teamsprinterinnen haben zum Auftakt der Bahn-WM in Roubaix souverän ihren Titel verteidigt. Im Finale setzte sich das aus Pauline Grabosch, Emma Hinze und Lea Sophie Friedrich bestehende Trio mit dem neuen Weltrekord von 46,064 Sekunden souverän gegen Russland (46,714) durch.... Jetzt lesen

MTB-Spezialist Zwiehoff lobt seinen Partner

Kämna kommt beim Cape Epic immer besser in den Flow

20.10.2021  |  (rsn) - Lennard Kämna lernt auf dem Mountainbike offensichtlich schnell dazu. Nach den ersten vier Tagen des südafrikanischen MTB-Etappenrennens Cape Epic kommt der Bora-hansgrohe-Profi mit den Gegebenheiten immer besser zurecht. “Heute waren richtig geile Flow-Trails dabei. Darauf habe ich... Jetzt lesen

Transfermarkt - Oktober

Nizzolo sprintet 2022 für Israel Start-Up Nation

20.10.2021  |  (rsn) - In unserem ständig aktualisierten Transferticker informieren wir Sie über Teamwechsel, Vertragsverlängerungen sowie weitere Personalien. 20.10.2021 Bestätigt Nizzolo sprintet 2022 für Israel Start-Up Nation Mit Giacomo Nizzolo verlässt nach Stundenweltrekordler Victor Campenaerts... Jetzt lesen

Women´s WorldTour 2022 mit 14 Teams?

34 Männer-Profirennställe bewerben sich um UCI-Lizenzen

20.10.2021  |  (rsn) - Insgesamt 34 Profimannschaften haben beim Radsportweltverband UCI Ihre Lizenzierungsunterlagen abgegeben. Aus der WorldTour hat wie bereits angekündigt nur das südafrikanische Team Qhubeka NextHash keinen Antrag gestellt. Der Rennstall ist bei der Suche nach neuen Sponsoren bisher... Jetzt lesen

Elf statt neun Millionen Euro

Vini-Zabù steigt bei Intermarché-Wanty-Gobert Matériaux ein

20.10.2021  |  (rsn) – Der Deal ist fix. Wie diverse Online-Portale berichten, schließt sich Vini Zabù, bisher Sponsor des gleichnamigen italienischen Zweitdivisionärs, zur neuen Saison dem World-Tour-Rennstall Intermarché-Wanty-Gobert Matériaux an. Teammanager Jean-François Bourlart bestätigte dies... Jetzt lesen

Auch 2022 ist nur eine Grand Tour geplant

Vuelta statt Giro für Evenepoel

20.10.2021  |  (rsn) – Remco Evenepoel (Deceuninck-Quick Step) wird im kommenden Jahr aller Voraussicht nach erstmals die Vuelta a Espana in Angriff nehmen. Das sagte Teammanager Patrick Lefevere gegenüber der belgischen Boulevardzeitung La Dernière Heure. Damit werde dann allerdings seine zweite Teilnahme am... Jetzt lesen

Zu Gunsten der Flutopfer

Knees organisiert Charity Ride mit Greipel & Co.

20.10.2021  |  (rsn) - Schon im Juli hatte sich Ex-Profi Christian Knees für die Unterstützung der Opfer der Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen eingesetzt, sich dabei auch selbst die Hände schmutzig gemacht. Nun legt Knees mit einer weiteren Aktion nach. Mit dem “Fluthilfe Charity... Jetzt lesen

91 Kilometer rund um Saronsberg

3. Etappe des Cape Epic im Live Stream

20.10.2021  |  (rsn) - Die 3. Etappe des Cape Epic führt heute in Südafrika über 91 Kilometer mit 2.100 Höhenmetern rund um Saronsberg, wobei drei kategorierte Anstiege bewältigt werden müssen. Die letzten gut zehn Kilometer führen bergab ins Ziel. Die Etappe im Live Stream: ... Jetzt lesen

Interview mit dem U23-Bundestrainer

Grabsch: “WorldTour-Fahrer in der U23 - das passt nicht“

19.10.2021  |  (rsn) - Mit Kim Heiduk (Ziel noch unbekannt), Marius Mayrhofer, Leon Heinschke (beide DSM), Georg Steinhauser (EF Education - Nippo), Michel Hessmann (Jumbo - Visma), Maurice Ballerstedt (Alpecin - Fenix), Luis-Joe Lührs (Bora - hansgrohe) und Miguel Heidemann (B&B Hotels p/b KTM) haben gleich acht... Jetzt lesen

Rundfahrt führt 2022 wieder über fünf Tage

Sibiu Tour nimmt eine weitere Bergetappe ins Programm

19.10.2021  |  (rsn) - Die 12. Auflage der rumänischen Sibiu Tour (2.1) findet vom 2. - 6. Juli 2022 statt und wird das Feld erstmals in ihrer Geschichte über die Grenzen des Bezirks Sibiu hinaus führen. Zudem wird die Rundfahrt um einen auf dann wieder fünf Tage ausgedehnt. Wie die Organisatoren ankündigten,... Jetzt lesen

Deutsche Medaillenchancen bei der Bahn-WM

Vergoldet der deutsche Frauenvierer eine herausragende Saison?

19.10.2021  |  (rsn) - Bei den am Mittwoch in Roubaix beginnenden Bahn-Weltmeisterschaften (20. - 24. Oktober) können die deutschen Verfolgerinnen eine jetzt schon herausragende Saison krönen. Nach Olympia-Gold in der Mannschaftsverfolgung und der Verbesserung des Weltrekords stürmten Franziska Brauße, Lisa... Jetzt lesen

Rücktritt als amerikanischer Verbandschef

Ex-Columbia-Chef Stapleton zieht sich aus Radsport zurück

19.10.2021  |  (rsn) - Bob Stapleton hat sich offensichtlich aus dem Radsport zurückgezogen. Wie das Portal wielerfilts.nl meldete, habe der 63-jährige US-Amerikaner sein Amt als Präsident des amerikanischen Radsportverbands aufgegeben, das er seit 2014 innehatte. Zuvor schon habe er beschlossen, aus dem... Jetzt lesen

Personalwechsel beim BDR

Bundestrainer Uibel und Meyer treten am Saisonende zurück

19.10.2021  |  (rsn) - Detlef Uibel (Kurzzeit) und Sven Meyer (Ausdauer Männer) werden zum Jahresende von ihren Posten als Bahntrainer des Bundes Deutscher Radfahrer (BDR) zurücktreten. “Beide wollen sich künftig auf eigenen Wunsch neuen Herausforderungen und Aufgaben widmen, werden aber weiterhin im System... Jetzt lesen

96 Kilometer mit 2.100 Höhenmetern

2. Etappe des Cape Epic im Live Stream

19.10.2021  |  (rsn) - Die 2. Etappe des Cape Epic führt in Südafrika über 96 Kilometer mit 2.100 Höhenmetern von Ceres nach Saronsberg, wobei doe topografischen Schwierigkeiten im Mittelteil der Strecke liegen. Vom letzten Berg führen eine mehr als zehn Kilomter lange Abfahrt und ein abschließendes... Jetzt lesen

Gemeinsam mit Teamkollege Zwiehoff in Südafrika

Cape Epic: Kämna am Limit, “aber es macht Spaß“

18.10.2021  |  (rsn) - Nach dem Prolog und der 1. Etappe des Cape Epic liegen Ben Zwiehoff und Lennard Kämna im Gesamtklassement zwar fast schon eine Stunde hinter den Spitzenreitern. Doch das Duo von Bora - hansgrohe, das erstmals an dem berühmten südafrikanischen MTB-Mehretappenrennen teilnimmt, verfolgt... Jetzt lesen

Olympiazweite geht mit einem Sieg in die Pause

Chrono des Nations: Reusser lobt Organisatoren vierfach

18.10.2021  |  (rsn) - Wie ihr Landsmann Stefan Küng (Groupama - FDJ) hat Marlen Reusser beim Chrono des Nations die Saison mit einem Sieg beendet. Während Zeitfahr-Europameister Küng sich bei seiner Premiere im Männerrennen in Les Herbiers deutlich durchsetzte, ließ Europameisterin Reusser ihren... Jetzt lesen

Social-Media-Fundstück

Ostthüringen Tour: “Nachwuchsarbeit mit Vorbildcharakter“

18.10.2021  |  (rsn) - Vor einigen Tagen fand die Ostthüringen Tour für die Klassen U11/U13 (jeweils männlich und weiblich) sowie für die U15 (nur weiblich) statt. Ein Prolog und drei Etappen musste der Radsport-Nachwuchs bewältigen. In diesem Jahr war dies der einzige Event seiner Art in Deutschland. "Dort... Jetzt ansehen

Belgier will nach Übergangsjahr wieder angreifen

Evenepoel: “Noch nicht das, was wir uns erhofft haben“

18.10.2021  |  (rsn) – Für einen Großteil des Pelotons wären acht Siege in einer Saison eine sehr gute Bilanz, vor allem, wenn mit der Coppa Bernocchi oder den Brussels Classics  einige Klassiker sowie Gesamtsiege bei zwei Rundfahrten (Belgien, Dänemark) auf der Liste stündenFür Remco Evenepoel... Jetzt lesen

Herzrhythmusstörungen bei Moscon

Alvarado kehrt ins Gelände zurück

18.10.2021  |  (rsn) - Ceylin del Carmen Alvarado hat ihre gesundheitlichen Probleme offensichtlich überwunden und wird am kommenden Wochenende beim Cross-Weltcup in Zonhoven starten. Der Niederländische Radsportverband KNWU nominierte die 23-Jährige vom Team Alpecin - Fenix für den vierten Weltcup dieser... Jetzt lesen

Zeitfahr-Europameister gewinnt Chrono des Nations

Küng nach perfekter Premiere: “Für einen Spezialisten wichtig“

18.10.2021  |  (rsn) – Stefan Küng wollte er seine Saison wie die meisten seiner Teamkollegen ursprünglich nach Paris-Tours beenden. Der Profi von Groupama-FDJ überlegte es sich aber anders, hängte noch ein paar Tage dran und startete erstmals in seiner Karriere beim Chrono des Nations. Es stellte sich als... Jetzt lesen

Österreicher zum drohenden Aus des Qhubeka-Teams

Gogl: “Der Radsport würde sein afrikanisches Gesicht verlieren“

18.10.2021  |  (rsn) - Nach zwei Jahren im Trikot von Qhubeka – NextHash wechselt Michael Gogl in der Winterpause zu Alpecin – Fenix. Der Österreicher reagierte damit auch auf die finanziellen Probleme, die seinen Rennstall seit Längerem plagen. Am Freitag nun teilte Team-Manager Douglas Ryder mit, dass... Jetzt lesen

Niederländerin übernimmt Weltcup-Führung

Vos gönnt sich nach dem Sieg in Iowa City erst mal Urlaub

18.10.2021  |  (rsn) – Marianne Vos (Jumbo – Visma) hat den Jingle Cross und somit nach Waterloo ihren zweiten Weltcup dieser Saison gewonnen. In Iowa City war die Niederländerin schneller als ihre Landsfrau Denise Betsema (Pauwels Sauzen - Bingoal) und die Ungarin Kata Blanka Vas (SD Worx). Vos übernahm... Jetzt lesen

18. bis 24. Oktober

Die Renneinsätze der Fahrer aus deutschsprachigen Ländern

18.10.2021  |  (rsn) - Die Radsportsaison 2021 ist noch immer in vollem Gang. Wir liefern Ihnen zu Beginn jeder Woche eine Aufstellung über die Einsätze der Profis aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und aus Luxemburg. Wir berücksichtigen dabei Männerrennen von der Kategorie .1 bis zur World Tour. Ronde... Jetzt lesen

95. Ausgabe der Windkante

Im Interview: Radsport-Influencerin Marta Swiatlon

18.10.2021  |  (rsn) - In der neuesten Episode der “Windkante“ sprechen die Eurosport-Kommentatoren Karsten Migels und Marc Rohde mit der Marta Swiatlon unterhalten. Seit mehr als fünf 5 Jahren postet die in Bocholt lebende “Radsport-Influencerin“ auf Instagram regelmäßig neue Beiträge und hat... Jetzt ansehen

Spitzenreiter gewinnt auch den dritten Weltcup

Durstiger Iserbyt stillt in Iowa City seinen Siegeshunger

17.10.2021  |  (rsn) – Titelverteidiger Eli Iserbyt (Pauwels Sauzen - Bingoal) hat nach dem Weltcup-Auftakt in Waterloo auch das dritte Rennen der Serie in Iowa City für sich entschieden. Beim Jingle Cross verwies er Lars van der Haar (Telenet Baloise Lions) und Michael Vanthourenhout (Pauwels Sauzen - Bingoal)... Jetzt lesen

Trentin zum Saisonfinale vom Pech verfolgt

Hirschi springt bei Veneto Classics in die Bresche

17.10.2021  |  (rsn) – Dicht dran, aber jedes Mal geschlagen. Die Serie der italienischen Herbstklassiker zum Saisonfinale endete für das Team UAE Emirates mit drei zweiten Plätzen. Bei der ... Jetzt lesen

Ohne Begleitwagen 3. beim Chrono des Nations U23

Knolle ging ins Risiko und wurde in Les Herbiers belohnt

17.10.2021  |  (rsn) – Insgeheim hatte Jon Knolle (SKS Team Sauerland) beim Chrono des Nations der Klasse U23 (1.2u) mit dem Sieg geliebäugelt. Am Ende wurde es für den 22-Jährigen hinter dem französischen Tagessieger Antoine Devanne und dem Belgier Branko Huys Rang drei. Ein Ergebnis, von dem Knolle... Jetzt lesen

Weitere Radsportnachrichten
17.10.2021    Küng gewinnt Chrono des Nations, Evenepoel Fünfter 17.10.2021    Chrono des Nations: Reusser schneller als Kiesenhofer und Kröger 17.10.2021    Swift gelingt in Lincoln gegen Wright die Titelverteidigung 17.10.2021    Kämna: “Habe verpasst, andere Interessen zu entwickeln“ 17.10.2021    Prolog des Absa Cape Epic im Live Stream 17.10.2021    Die Renneinsätze der Fahrer aus deutschsprachigen Ländern 17.10.2021    Vorschau auf die Rennen des Tages / 17. Oktober 17.10.2021    Finale des Ster van Zwolle im Video 16.10.2021    Marit: Erst bei der Pipi-Pause abgehängt, dann ganz ausgebufft 16.10.2021    Heiduk zeigt, dass er bereit für die WorldTour ist 16.10.2021    Medien: Zukunft des Zweitdivisionärs Vini Zabu ungewiss 16.10.2021    Marit schlägt überraschend Coquard und Viviani im Sprint 16.10.2021    Lutsenko beim ersten Gravel-Rennen für Straßenprofis “on fire“ 16.10.2021    AS: Movistar-Sportdirektor Arrieta will gegen Ausbootung klagen 16.10.2021    Vorschau auf die Rennen des Tages / 16. Oktober 15.10.2021    Buchmann weiß noch nicht, ob er die Tour-Strecke mag 15.10.2021    Qhubeka NextHash beantragt keine WorldTour-Lizenz 15.10.2021    Alpecin - Fenix will in der ersten Tour-Woche glänzen 15.10.2021    UAE Tour: RCS Sport und Abu Dhabi Sports Council verlängern 15.10.2021    Schlagen Alaphilippe und Cavendish auch bei der Tour 2022 zu? 15.10.2021    Interviews mit Lucas Schädlich und Philip Roodhooft 14.10.2021    Denk kritisiert die Pavé-Etappe, Politt freut sich drauf 14.10.2021    Pogacar: “Der Parcours passt gut zu mir“ 14.10.2021    Hayter-Brüder dominieren Britische Zeitfahrmeisterschaften 14.10.2021    Eine Angelegenheit für angriffslustige Fahrer 14.10.2021    Streckenplan der 109. Tour de France im Video 14.10.2021    109. Tour de France mit zwei Zeitfahren und vielen Anstiegen 14.10.2021    Tour de France Femmes von Paris zur Planche des Belles Filles 14.10.2021    Fuglsang: “Ich bin noch zu großen Siegen fähig“ 13.10.2021    Trentin wieder Zweiter: “Es ist frustrierend“ 13.10.2021    Hermans jubelt nach Galavorstellung im Matsch 13.10.2021    Brand profitiert von Vos´ Sturz und siegt 13.10.2021    Highlight-Video des Giro del Veneto 13.10.2021    Meurisse lässt Trentin in Padua alt aussehen 13.10.2021    Froome: “Ich denke nicht an Rücktritt“ 13.10.2021    Verursacherin des Tour-Massensturzes vor Gericht 13.10.2021    Carapaz startet bei der Vuelta a Ecuador 13.10.2021    Vorschau auf die Rennen des Tages / 13. Oktober 12.10.2021    Vaughters: “Wahrscheinlich der talentierteste U23-Fahrer der Welt“ 12.10.2021    So könnte die Strecke der Tour de France 2022 aussehen 12.10.2021    Gianetti bestätigt: UAE Emirates ab 2022 mit Frauenteam 12.10.2021    Dowsett will in Mexiko Campenaerts´ Bestmarke knacken 12.10.2021    Europameisterinnen Brennauer und Friedrich führen WM-Team an 12.10.2021    Das Finale der Coppa Agostoni im Video 11.10.2021    Trentin unterläuft genau der Fehler, den Lutsenko 2019 machte 11.10.2021    UCI beteiligt sich an Evakuierungsaktion aus Afghanistan 11.10.2021    Delko gab bei Paris-Tours seine Abschiedsvorstellung 11.10.2021    Lutsenko lässt Trentin im Sprintduell keine Chance 11.10.2021    Evenepoel hängt an Il Lombardia noch ein Rennen dran 11.10.2021    Paris-Tours: Démare folgt nach 15 Jahren seinem Chef nach 11.10.2021    Vorschau auf die Rennen des Tages / 11. Oktober 10.10.2021    Iserbyt stürmt nach Sturzchaos zum zweiten Sieg in Waterloo 10.10.2021    Vos in Waterloo schneller und schlauer als Brand und Betsema 10.10.2021    Démare beendet im letzten Saisonrennen seine Sieglosserie 10.10.2021    Circuit des Ardennes: Heinschke wird Gesamtzweiter 10.10.2021    Deceuninck - Quick-Step jubelte 25 Mal, Cofidis nur ein Mal 10.10.2021    Erath: Nach dem Sturz folgte der wahre Horror 10.10.2021    Schickt UAE Team Emirates 2022 ein Frauenteam an den Start? 10.10.2021    Niederlande im Medaillenspiegel vor Deutschland 10.10.2021    Masnada: Die vierte Option war Deceunincks Trumpf
Anzeige
RADSPORT-NEWS.COM APP
SEITE DURCHSUCHEN
RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine
SONDERSEITEN
Giro d´Italia 2021 (ITA)
08.05. - 30.05.2021
Tour de France 2022 (FRA)
01.07. - 24.07.2022
Vuelta a España 2021 (ESP)
14.08. - 05.09.2021
PROFI-TEAMS
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste - Einzelwertung

(19.10.2021)

 1.POGACAR Tadej            5353
 2.VAN AERT Wout            4382
 3.ROGLIC Primoz            3924

Weltrangliste - Teamwertung

(19.10.2021)

 1.DECEUNINCK - QUICK-STEP 15641
 2.INEOS GRENADIERS        14999
 3.JUMBO-VISMA             12915

Weltrangliste - Nationenwertung

(19.10.2021)

 1.Belgien                 14339
 2.Slowenien               11983
 3.Frankreich              11587

Weltrangliste Eintagesrennen - Einzelwertung

(19.10.2021)

 1.VAN AERT Wout            3016
 2.ALAPHILIPPE Julian       2523
 3.POGACAR Tadej            1915

Weltrangliste Etappenrennen - Einzelwertung

(19.10.2021)

 1.POGACAR Tadej            3413
 2.ROGLIC Primoz            2499
 3.BERNAL GOMEZ Egan        2187

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste - Einzelwertung

(19.10.2021)

 1.VAN VLEUTEN Annemiek     5053
 2.LONGO BORGHINI Elisa     3485
 3.VOS Marianne             3378

Weltrangliste - Teamwertung

(19.10.2021)

 1.TEAM SD WORX            12307
 2.TREK - SEGAFREDO         9099
 3.MOVISTAR TEAM WOMEN      9067

Weltrangliste - Nationenwertung

(19.10.2021)

 1.Niederlande             16132
 2.Italien                  8335
 3.Dänemark                 4339

Anzeige