Tour of Thailand: Sirironnachai neuer Spitzenreiter

Carstensen ist nach zwei Tagen sein Gelbes Trikot los

03.12.2021  |  (rsn) - In der Rubrik Ergebnisse liefern wir in kompakter Form und unmittelbar nach Zieleinlauf einen kurzen Überblick über die Ergebnisse der wichtigsten UCI-Rennen unterhalb der WorldTour.

Tour of Thailand (2.1), 3. Etappe:
Lucas Carstensen (Bike Aid) hat nach zwei Tagen das Gelbe Trikot der Thailand-Rundfahrt abgeben müssen. Neuer Spitzenreiter ist der Thailänder Sarawut Sirironnachai (Thailand Continental), der sich über 146 Kilometer von Phatthalung nach Trang im Sprint einer rund 20-köpfigen Spitzengruppe vor dem Malaysier Nur Amirul Fakhruddin Mazuki (Terengganu) und dessen mongolischem Teamkollegen Jambaljamts Sainbayar durchsetzte.

Der zweimalige Etappensieger Carstensen kam in der ersten größeren Verfolgergruppe mit 22 Sekunden Rückstand auf Rang 23 ins Ziel und fiel im Gesamtklassement vom ersten auf den achten Platz zurück. Hier führt Sirironnachai nun mit 13 Sekunden Vorsprung auf Mazuki, Carstensen folgt 21 Sekunden dahinter, verteidigte aber das Trikot des punktbesten Fahrers vor dem punktgleichen Sirironnachai.

 

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Giro d´Italia (2.UWT, ITA)
  • Radrennen Männer

  • Alpes Isère Tour (2.2, FRA)
  • Flèche du Sud (2.2, LUX)
  • Tour de la Mirabelle (2.2, FRA)
  • Grote Prijs Marcel Kint (1.1, BEL)
  • Kyiv Green Race (1.2, UKR)
  • Tour de Kumano (2.2, JPN)
  • Grand Prix Erciyes (1.2, TUR)