Tour of Thailand

Carstensen sprintet zum dritten Etappensieg

04.12.2021  |  (rsn) - In der Rubrik Ergebnisse liefern wir in kompakter Form und unmittelbar nach Zieleinlauf einen kurzen Überblick über die Ergebnisse der wichtigsten UCI-Rennen unterhalb der WorldTour.

Tour of Thailand (2.1), 4. Etappe:
Nachdem er am dritten Tag der Thailand-Rundfahrt sein Gelbes Trikot abgeben musste, hat Lucas Carstensen prompt zurückgeschlagen. Der Sprinter des Teams Bike Aid entschied das vierte Teilstück für sich und feierte damit seinen bereits dritten Tagessieg. Carstensen ließ über 143,7 flache Kilometer rund um Trang im Massensprint den Mongolen Jambaljamts Sainbayar (Terengganu) und den Thailänder Thanawut Sanikwathi (Thailand Continental) hinter sich und rückte damit im Gesamtklassement vom achten auf den dritten Platz vor.

Der 27-Jährige liegt nun elf Sekunden hinter Sarawut Sirironnachai (Thailand Continental), der zwar nur auf Rang 19 kam, aber sein Gelbes Trikot verteidigte. Zwischen dem Thailänder und dem Deutschen wird Sainbayar (+0:09) gelistet, der auf den zweiten Platz vorrückte. Carstensen baute zudem seine Führung in der Punktwertung aus, in der er jetzt 15 Zähler vor Sanikwathi liegt.

 

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine