Merlier triumphiert in Novara

Highlight-Video der 2. Etappe des Giro d´Italia

Foto zu dem Text "Highlight-Video der 2. Etappe des Giro d´Italia"
Tim Merlier (Alpecin - Fenix) | Foto: Cor Vos

09.05.2021  |  (rsn) - Tim Merlier (Alpecin - Fenix) hat auf der 2. Etappe des 104. Giro d’Italia seinen ersten Tagessieg bei einer Grand Tour eingefahren. Der 28-jährige Belgier setzte sich über 179 flache Kilometer von Stupinigi nach Novara in einem hart umkämpften Sprint vor den beide Italienern Giacomo Nizzolo (Qhubeka - Assos) und Elia Viviani (Cofidis) sowie dem Niederländer Dylan Groenewegen (Jumbo - Visma) durch. Der Slowake Peter Sagan (Bora - hansgrohe) belegte Rang fünf. Der Cottbuser Max Kanter (DSM) wurde Zwölfter.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine