rsn-EuroBike-News

Li:on Bikes: Sicheres Kinderfahrrad von Marcel Kittel und Tony Martin

Foto zu dem Text "Li:on Bikes: Sicheres Kinderfahrrad von Marcel Kittel und Tony Martin "
Tony Martin, Franz Blechschmidt und Marcel Kittel bei der Präsentation ihres neuen Fahrrads gestern auf der EuroBike | Foto: w preß/ pressBureau.eu

22.06.2023  |  Ein kindgerechtes Bike – aber maximal sicher, nachhaltig produziert, und im stylischen Look - das wollten Marcel Kittel und Tony Martin für ihre Kids. Aber keines der aktuellen Fahrräder konnte die beiden Väter zufriedenstellen. Also haben sie sich mit Forschergeist und ihre lange eingeübten Sieger-Mentalität aufgemacht, selbst einen neuen Standard zu setzen. Zusammen Franz Blechschmidt haben sie fast zwei Jahre am sichtbarsten und damit sicherste Kinder- und Jugendfahrrad gearbeitet: das "li:on bike" - denn Sicherheit geht vor, aber auch in cool und nachhaltig...

Li:on Bikes ist eine Fahrrad-Serie, die Kids auf ihren Rädern sichtbar machen will: Ein innovativer Rahmen und neue Sichtbarkeits-Features sind der Kern. Zum Verkaufsstart in wenigen Wochen werden die Bikes in der "Discover"-Serie als 24-Zoll- und 27,5-Zoll-Variante angeboten, für Kinder ab sieben Jahren. Es steht das "Pure"-Modell mit besonders auffälligem Lack, das verkehrssichere Modell "Light" mit Licht, oder die Vollausstattung "Urban" mit Schutzblechen und Gepäckträger zur Auswahl.

Foto: li:on bikes 

Li:on Bikes stecken voller Innovationen - und sie sind anders als bisherige Fahrräder für Kinder und Jugendliche: Rahmen und Gabel bestehen aus Polymer mit recycelten Carbon-Fasern, eine neue, ressourcenschonende Materialmischung. Der langlebige, zu 100 Prozent Recycling-fähige Werkstoff kommt aus dem Automobil-Sektor; die Haupt-Komponenten können so in einem Spritzgussverfahren produziert werden.

Die Vorteile: Eine cleane Optik ohne Schweißnähte, ein stylisches Design passend - und vor allem ein Mini-CO2-Fußabdruck. Rahmen und Gabel werden vom Spezialisten Weber FiberTech in Deutschland hergestellt. Die CO2-Emissionen sind im Verglich zur herkömmlichen Produktion um 67Prozent geringer.

Mit weiteren Hinguckern sollen Li:on Bikes bewusst auffallen: Kids auf ihren Fahrrädern müssen sichtbarer werden, denn jeder dritte Verkehrsunfall mit einem Kind passiert auf dem Rad. Damit Kids nicht mehr übersehen werden, hat Li:on Bikes eine 360°-Grad-Sichtbarkeit entwickelt, mit einer ungewöhnlich großen, komplett in den Rahmen integrierten Lichtanlage mit Tagfahrlicht. Der Akku-Betrieb gewährleistet eine gleichmäßiges und sehr helles Licht - bis zu den derzeit erlaubten Grenzwerten, die der Gesetzgeber nach dem Wunsch der Gründer an das höhere, technisch mögliche anpassen sollte.

 

Foto: li:on bikes 

Damit nicht genug: Mit eine am Fahrrad erstmals eingesetzten Lack-Technologie bringt Li:on auch den Rahmen zum Leuchten: Dem Lack sind kleinste transparente Kugeln als retroreflektive Pigmente beigemischt. Der Lack erhöht so die Sichtbarkeit um das Dreifache, sowohl für das menschliche Auge als auch die LiDar-Objekt-Erkennung von Automobil-Assistenz-Systemen.

Alle Li:on Bikes sind mit hochwertigen Komponenten ausgestattet. Ein eigens entwickelter Vorbau wächst mit den Kids, dazu gibt's breite Reifen mit bestem Grip und zupackende Scheibenbremsen. Bei der Auswahl der Komponenten stand neben der Sicherheit die Langlebigkeit im Vordergrund. Nach der Prototyp-Vorstellung gestern auf der Eurobike startet die Serien-Produktion noch in diesem Jahr, die End-Montage findet in Belgien statt.

Zum Verkaufsstart noch in diesem Jahr erscheint die "Discover"-Serie als 24-Zoll- und 27,5-Zoll-Version in drei Modell- und vier Farb-Varianten, zunächst in Deutschland, zu einem UVP ab 829 Euro im Fachhandel. Zu Ostern 2024 werden die ersten Bikes ausgeliefert.

Marcel Kittel: "Kids sollen ihr Bike lieben – und Eltern keine Sorgen haben. Wir wissen, dass ein Fahrrad viel mehr ist als nur ein Transportmittel, gerade für Kinder ist es ein Tor zu Abenteuer, Unabhängigkeit und Erinnerungen. Dafür haben sie nicht weniger als das sicherste Rad verdient. Und lasst uns die Kids auf ihren Rädern endlich sichtbar machen!“

Tony Martin: "Wir haben hart gearbeitet, um aus unseren Erfahrungen mit über einer Million gefahrenen Rad-Kilometern Li:on Bikes zu entwickeln. Es war spannend, neue Werkstoffe und Technologien auszuprobieren, mit Eltern- und Kinderaugen an der perfekten Geometrie zu feilen - und nicht locker zu lassen, um ein nachhaltiges Bike nah bei uns zu produzieren. Für mich eine echte Kinderfahrrad-Revolution..."

Franz Blechschmidt: „Marcel, Tony und mich verbindet viel, von gemeinsamen Wurzeln bis zu erfolgreichen Karrieren in Sport und Business. Darum waren wir uns schon am ersten Tag einig: Wenn wir ein Startup gründen, dann mit dem besten Team, echter Innovation und nachhaltigem Impact. Mit Li:on Bikes treten wir an, um Mobilität für Kinder und Jugendliche wirklich zu verbessern - denn die Zukunft liegt in den Händen und auf Pedalen der nächsten Generation."

Mehr Informationen zu diesem Thema

13.07.2023Feddz PG1 E-Gravel: Überall wohlfühlen...

(rsn) - Der bayrische Radlbauer Emo-Bike widmet sich seit einigen Jahren ausschließlich dem E-Antrieb. Begonnen hat das Ganze mit einem 45er-E-Moped mit dem schönen Namen "Feddz", und mittlerweile i

28.06.2023MyBoo Soto: Das erste Gravelbike aus Bambus

(rsn) - MyBoo baut Fahrräder aus Bambus, deren Rahmen fair in Ghana produziert werden. Auf der EuroBike präsentierte der Hersteller aus Kiel gleich drei neue Bikes - darunter das Gravelbike Soto, in

27.06.2023Gregario Vera: Der erste Monocoque-Maß-Rahmen aus Carbon

(rsn) - Nicht ohne Stolz präsentierte Paolo Baldissera, Mit-Gründer von Gregario, auf der EuroBike "die Zukunft der Fahrrad-Individualisierung". Das 2020 gegründete Startup aus Cuneo nennt sie "Ver

26.06.2023M83 Vagabund Iron Feather: Design, Qualität + Fahrspaß...

(rsn) - Manufaktur 83 ist ein junger Gravelbike-Hersteller aus Sarstedt in Niedersachsen. Ihre Leidenschaft für Touren im Gelände hat die Gründer Andre Dahms und Ben Bartoli dazu gebracht, eigene G

25.06.2023Titici: Neues Monocoque-Aerobike “Alfa“

(rsn) - "Das ist das wohl am meisten fotografierte Hinterteil auf der EuroBike", sagt Roberto Sambinelli von Titici mit einem Grinsen, als er sein neues Aerobike Alfa vorstellt. Und in der Tat kann ma

24.06.2023GinkGo Bike: Der Lasten-Renner

(rsn) - Muss man auf Sport und Abenteuer verzichten, wenn man Kinder bekommt? Die beiden Gründer des schwedischen Startups Ginkgo Bikes waren leidenschaftliche Gravel- und MTB-Fahrer, als sie paralle

23.06.2023NightBlazr: Innovative Helmleuchte

Welt-Premiere auf der EuroBike: Das NightBlazr-Helmlicht ist ideal für Radfahrer/innen bei Nacht, schlechten Lichtverhältnissen oder auf unbeleuchteten Straßen. Es ist ein 360-Grad-Beleuchtungs-Sys

21.06.2023UPlock: Das “Sattelstützen-Fahrradschloss“ geht in Serie

"Das Schloss ist wohl die Komponente am Fahrrad, über die man sich am wenigsten Gedanken macht", weiß Uli Preß: "Meist kommt es einem erst dann in den Sinn, wenn man es nicht dabei hat. Oder wenn d

Weitere Radsport-Markt-Nachrichten

27.11.2023Tubolito S-Tubo Road: Leicht + sicher

Heiliger Bimbam! In einem Monat ist Weihnachten - schon wieder vorbei! Aber wie alle Jahre wieder hat radsport-news.com so einige Ideen, was Sie ihrer geliebten Radsportlerin/ ihrem geliebten Radsport

25.11.2023Schwarzwald, Allgäu, Köln - fertig, los!: Brettspiele für Rad-Fans

Jesus, Maria und Josef! In einem Monat ist Weihnachten! Und wie alle Jahre wieder hat radsport-news.com so einige Ideen, was Sie ihrer geliebten Radsportlerin/ ihrem geliebten Radsportler denn schenke

24.11.2023Bottle28: Trinkflasche mit Werkzeug-Box

Heiliger Bimbam! In einem Monat ist Heiliger Abend! Und wie alle Jahre wieder hat radsport-news.com so einige Ideen, was Sie ihrer geliebten Radsportlerin/ ihrem geliebten Radsportler denn schenken k

23.11.2023Peak Performer: “Du kannst dein Leben meistern“

"Höher, schneller, weiter" oder "leistungsloser Wohlstand" - zwischen diesen Extremen ist der Begriff "Leistung" seit längerem unter Beschuss. "Keins dieser Extreme ist für uns, unsere Kinder und

21.11.2023Poc Calyx: Ein Helm zum Radeln, Skifahren und Bergsteigen

Seit einigen Jahren begeben sich immer mehr Skitourengeherinnen und Bergsteiger klimafreundlich per Rad zu den Startpunkten ihrer Routen. Da die wenigsten auf den nicht selten längeren Strecken Lust

19.11.2023Ortlieb Fuel Pack: Praktische Oberrohrtasche

Bikepacking ist weiter im Trend: Seine Utensilien direkt am Rad und nicht am Gepäckträger unterzubringen ist aber einfach auch praktischer... Ein gutes Beispiel dafür die Oberrohrtasche "Fuel Pack"

17.11.2023Rouvy: Der Black-Friday-Deal

Der Winter ist nicht mehr weit, und Rennradfahren ist oft jetzt schon nicht mehr so richtig gemütlich... Rouvy hat die perfekte Lösung, um auch bei Kälte und Nässe fahren zu können: Rouvy ist die

16.11.2023Cinelli Pressure ADR: Neue “All-Day-Racing“-Plattform

Gestern hat Cinelli die offizielle Markteinführung seines neuesten Rennrads bekannt gegeben, das Pressure ADR - die "hypermoderne Vision des italienischen Grand-Tour-Rads". ADR steht für “All-Day

15.11.2023Supernova B54 Max: Der hellste Akku-Strahler am Markt

Winterzeit... Die Tage werden kürzer, eine gute Beleuchtung am Rad wird immer wichtiger. Einen Akku-Scheinwerfer der Superlative hat Supernova auf Lager, der Fahrradlicht-Spezialist aus dem Breisgau:

13.11.2023SaddleSpur: Rennrad-Sattel mit Rückenlehne

(rsn) - Einen Sattel mit Rückenlehne - das kennt vielleicht manche/r noch aus seiner Jugend, als die legendären Bonanza-Räder mit langen, hinten nach oben gezogenen Sätteln den Stil der Chopper-Bi

11.11.2023Rouvy: Mit den Profis um die Welt

Wollten Sie schon immer einmal ausprobieren, wie es sich anfühlt, Evenepoel, Roglic oder Vingegaard zu sein? Mit Rouvy können Sie das erleben... Rouvy ist eine interaktive Radsport-Plattform, die 70

10.11.2023ProCycling-Rückblick 2023: Ein Jahr der Emotionen

Rechtzeitig zum Saison-Ende konzentriert sich die neue Ausgabe unseres Schwester-Magazins ProCycling ganz auf das vergangene Radsportjahr - und seine Emotionen: Primoz Roglic gewinnt in einem dramati

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine