Autobiografie “Von Pandabären verfolgt“

Dan Martin: Der letzte echte Romantiker des Profi-Radsports

Foto zu dem Text "Dan Martin: Der letzte echte Romantiker des Profi-Radsports"
| Foto: Covadonga Verlag

16.06.2023  |  Dan Martin gilt als einer der letzten echten Romantiker im Profi-Radsport. Mit unstillbarer Angriffslust hat der sympathische irische Kletterer von 2008 bis 2021 der Tour de France, vielen Klassikern und etlichen anderen Rennen seinen Stempel aufgedrückt - und zahllose Fans erobert. Unter dem interessanten Titel "Von Pandabären verfolgt" liegt Martins Autobiografie  jetzt rechtzeitig vor dem Start der Tour de France 2023 auch in einer deutschsprachigen Ausgabe vor.

In dem spannenden Buch, das er gemeinsam mit seinem langjährigen Freund, dem französischen Sport-Journalisten und Bestseller-Autoren Pierre Carrey verfasst hat, blickt Martin auf seine wechselhafte Karriere zurück. Und er liefert mit Mut zur Kontroverse inspirierende und aufschlussreiche Einblicke hinter die Kulissen des modernen Radrennsports - in Zeiten von Marginal Gains und des verzweifelten Kampfs gegen den Abstieg aus der WorldTour.

Vorsichtiges taktisches Kalkül, ständiger Blick auf die Wattzahlen am Lenker? Gott bewahre - Dan Martin fuhr am liebsten mit offenem Visier und rein nach Instinkt. Die Askese ivon Trainingslagern in vulkanischer Einöde, um sich auf die Tour vorzubereiten? Nein, er schnappte sich lieber sein Rad und erkundete auf eigene Faust die Berg-Etappen der großen Rundfahrten - in Begleitung seiner Frau.

Nachdem er seine Karriere beendet hat, kann Dan Martin die Geschichte seines turbulenten Radsportlebens frei erzählen... Seine Memoiren sprühen vor Sportsgeist und der Courage, die ihn bereits als Rennfahrer ausgezeichnet hat. Er rekapituliert seinen langen, harten Weg zum Siegfahrer und die Höhe- und Tiefpunkte seiner Laufbahn, und beschreibt anschaulich die Auseinandersetzung mit den Ängsten, die den Radsport zu einer so grausamen, zehrenden Angelegenheit machen. Natürlich kommt auch seine obsessive Beziehung zu einem mysteriösen Pandabären zur Sprache...

Der Autor: Dan Martin gehörte vierzehn Jahre lang zur Weltspitze im Profi-Radsport. Er gewann Etappen bei der Tour de France, dem Giro d’Italia und der Vuelta a Espana, dazu die Monumente Lüttich–Bastogne–Lüttich und ll Lombardia. Der stets angriffslustige Kletterer und Puncheur ist in Großbritannien aufgewachsen, wurde als junger Rennfahrer in Frankreich ausgebildet, stand für Irland bei drei Olympischen Spielen am Start, lebte viele Jahre unter spanischer Sonne und ist nun mit seiner Frau Jess, einer Langstreckenläuferin, und zwei Zwillingstöchtern in Andorra zu Hause.

Dan Martin: Von Pandabären verfolgt. Covadonga Verlag, 2023; ISBN 978-3-95726-077-2; Klappen-Broschur, 312 Seiten; Format 22,8 cm x 15 cm; Farbfoto-Strecke; Ladenpreis 22 Euro

 
Weitere Informationen

Covadonga Verlag

Weitere Radsport-Markt-Nachrichten

05.12.2023Brick Caps: Spaß am Ventil

Jesus! In drei Wochen ist Weihnachten - schon fast wieder vorbei! Und wie alle Jahre wieder hat radsport-news.com so einige Ideen, was Sie ihrer geliebten Radsportlerin/ ihrem geliebten Radsportler de

03.12.2023Rad-Geschenke für Rouvy-Fans

Heiliger Bimbam! In drei Wochen ist Heiliger Abend! Und wie alle Jahre wieder hat radsport-news.com so einige Ideen, was Sie ihrer geliebten Radsportlerin/ ihrem geliebten Radsportler denn schenken k

01.12.2023Wera Bicycle Set Torque 1: Der Schlüssel für gewisse Drehmomente

Jesus, Maria und Josef! Nur noch gut drei Wochen, schon ist Weihnachten! Und wie alle Jahre wieder hat radsport-news.com so einige Ideen, was Sie ihrer geliebten Radsportlerin/ ihrem geliebten Radspor

30.11.2023CycleBean: Aus Liebe zum Rad und gutem Kaffee

Kaffee-Accessoires für Radsport-Enthusiasten - mit diesem Nischen-Produkt haben die beiden Freunde Fynn Brestel und Andreas Mehdorn im Sommer 2020 den Online-Shop CycleBean gegründet: Hier dreht s

27.11.2023Tubolito S-Tubo Road: Leicht + sicher

Heiliger Bimbam! In einem Monat ist Weihnachten - schon wieder vorbei! Aber wie alle Jahre wieder hat radsport-news.com so einige Ideen, was Sie ihrer geliebten Radsportlerin/ ihrem geliebten Radsport

25.11.2023Schwarzwald, Allgäu, Köln - fertig, los!: Brettspiele für Rad-Fans

Jesus, Maria und Josef! In einem Monat ist Weihnachten! Und wie alle Jahre wieder hat radsport-news.com so einige Ideen, was Sie ihrer geliebten Radsportlerin/ ihrem geliebten Radsportler denn schenke

24.11.2023Bottle28: Trinkflasche mit Werkzeug-Box

Heiliger Bimbam! In einem Monat ist Heiliger Abend! Und wie alle Jahre wieder hat radsport-news.com so einige Ideen, was Sie ihrer geliebten Radsportlerin/ ihrem geliebten Radsportler denn schenken k

23.11.2023Peak Performer: “Du kannst dein Leben meistern“

"Höher, schneller, weiter" oder "leistungsloser Wohlstand" - zwischen diesen Extremen ist der Begriff "Leistung" seit längerem unter Beschuss. "Keins dieser Extreme ist für uns, unsere Kinder und

21.11.2023Poc Calyx: Ein Helm zum Radeln, Skifahren und Bergsteigen

Seit einigen Jahren begeben sich immer mehr Skitourengeherinnen und Bergsteiger klimafreundlich per Rad zu den Startpunkten ihrer Routen. Da die wenigsten auf den nicht selten längeren Strecken Lust

19.11.2023Ortlieb Fuel Pack: Praktische Oberrohrtasche

Bikepacking ist weiter im Trend: Seine Utensilien direkt am Rad und nicht am Gepäckträger unterzubringen ist aber einfach auch praktischer... Ein gutes Beispiel dafür die Oberrohrtasche "Fuel Pack"

17.11.2023Rouvy: Der Black-Friday-Deal

Der Winter ist nicht mehr weit, und Rennradfahren ist oft jetzt schon nicht mehr so richtig gemütlich... Rouvy hat die perfekte Lösung, um auch bei Kälte und Nässe fahren zu können: Rouvy ist die

16.11.2023Cinelli Pressure ADR: Neuer “All-Day-Racing“-Renner

Gestern hat Cinelli die offizielle Markteinführung seines neuesten Rennrads bekannt gegeben, das Pressure ADR - die "hypermoderne Vision des italienischen Grand-Tour-Rads". ADR steht für “All-Day

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine