Simon Yates gewinnt Schlussetappe in Barcelona

Valverde triumphiert zum dritten Mal in Katalonien

25.03.2018  |  (rsn) - Alejandro Valverde hat mit seinem Movistar-Team hat auch die 98. Katalonien-Rundfahrt fast nach Belieben dominiert. Der Titelverteidiger sicherte sich überlegen den Gesamtsieg, seinen nach 2009 und 2017 insgesamt dritten. Dazu kamen zwei Tageserfolge, nur einer weniger als im vergangenen... Jetzt lesen

Ergebnismeldung 98. Katalonien-Rundfahrt

Valverde holt sich Gesamtsieg, Simon Yates die letzte Etappe

25.03.2018  |  (rsn) - Alejandro Valverde (Movistar) hat zum dritten Mal nach 2009 und 2017 die Katalonien-Rundfahrt gewonnen. Der 37-jährige Spanier hatte auf der abschließenden 7. Etappe über 154,8 Kilometer mit Start und Ziel in Barcelona stets das Geschehen unter Kontrolle und kam mit der ersten Gruppe... Jetzt lesen

Katalonien, Gent-Wevelgem, Coppi e Bartali, Cholet

Vorschau auf die Rennen des Tages / 25. März

25.03.2018  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? Ab sofort gibt Ihnen radsport-news.com kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe.Katalonien-Rundfahrt (2.UWT), 7. Etappe - 155 KilometerTraditionell geht... Jetzt lesen

Bei Katalonien-Rundfahrt ersten Profisieg eingefahren

Schachmann: “Diesen Tag werde ich nie vergessen“

24.03.2018  |  (rsn) - Mit Platz zwei bei der Classic de l`Ardeche Ende Februar war Maximilian Schachmann (Quick-Step Floors) bereits nahe dran an seinem ersten Profisieg. Genau einen Monat später ist ihm derschließlich geglückt. Auf der wegen Schneefalls verkürzten 6. Etappe der Katalonien-Rundfahrt setzte... Jetzt lesen

Berliner triumphiert auf 6. Katalonien-Etappe

Schachmann auch durch Regen und Kälte nicht aufzuhalten

24.03.2018  |  (rsn) - Weder Regen noch Kälte konnten Maximilian Schachmann (Quick-Step Floors) am vorletzten Tag der 98. Katalonien-Rundfahrt aufhalten. Auf der um gleich 77 Kilometer verkürzten 6. Etappe holte sich der 24-jährige Berliner nicht nur den ersten Sieg in einem WorldTour-Rennen, sondern schaffte... Jetzt lesen

Ergebnismeldung 98. Katalonien-Rundfahrt

Schachmann holt sich als Ausreißer seinen ersten Profisieg

24.03.2018  |  (rsn) - Maximilian Schachmann (Quick-Step Floors) hat auf der um gleich 77 Kilometer verkürzten 6. Etappe der 98. Katalonien-Rundfahrt seinen ersten Profisieg eingefahren. Der 24-jährige Berliner verwies nach 117 Kilometer zwischen Pobla de Segur und Torrefarrera im Sprint den Spanier Diego Rubio... Jetzt lesen

Heute kurz gemeldet

Aru steigt in Katalonien aus

24.03.2018  |  (rsn) - Mit Fabio Aru (UAE Emirates) hat ein prominenter Fahrer auf der heutigen 6. Etappe die Katalonien-Rundfahrt aufgeben müssen. Wie sein Team mitteilte, sei der Italienische Meister aufgrund von Beinbeschwerden vom Rad gestiegen. Es handele sich aber lediglich um eine Vorsichtsmaßnahme im... Jetzt lesen

Schneefall in den Bergen

6. Etappe der Katalonien-Rundfahrt um 77 Kilometer verkürzt

24.03.2018  |  (rsn) - Das Wetter spielt weiterhin eine beherrschende Rolle bei der 98. Katalonien-Rundfahrt. Nachdem bereits die 4. Etappe deutlich entschärft werden musste, kann auch der heutige sechste Abschnitt nicht wie geplant stattfinden. Aufgrund von starkem Schneefall haben die Organisatoren die ersten... Jetzt lesen

Katalonien-Rundfahrt, Coppi e Bartali, Loire Atlantique

Vorschau auf die Rennen des Tages / 24. März

24.03.2018  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? Ab sofort gibt Ihnen radsport-news.com kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe.Katalonien-Rundfahrt (2.UWT), 6. Etappe - 194 KilometerZwar warten heute... Jetzt lesen

Katalonien: Valverde hat alles im Griff

Pantano jagt im High-Speed-Finale zum ersten Saisonsieg

23.03.2018  |  (rsn) - Nach der gestrigen Königsetappe, auf der sich Alejandro Valverde (Movistar) mit einem überlegenen Sieg das Weiße Trikot zurückgeholt hatte, nutzten auf dem heutigen längsten Teilstück der Katalonien-Rundfahrt die Ausreißer die Gunst der Stunde. Da Valverdes Helfer im Feld alles unter... Jetzt lesen

Ergebnismeldung 98. Katalonien-Rundfahrt

Pantano gelingt Ausreißercoup, Valverde verteidigt Weißes Trikot

23.03.2018  |  (rsn) - Jarlinson Pantano (Trek-Segafredo) hat auf der längsten Etappe der 98. Katalonien-Rundfahrt einen Ausreißercoup gelandet. Der Kolumbianer verwies auf dem 213 Kilometer langen fünften Teilstück von Llivia nach Vielha Val d´Aran im Sprintduell den Norweger Vegard Stake Laengen (UAE Team... Jetzt lesen

Heute kurz gemeldet

Hollenstein fällt mit Ellenbogenbruch für die Klassiker aus

23.03.2018  |  (rsn) - Reto Hollenstein (Katusha-Alpecin) fällt für die weitere Klassikersaison aus. Wie der Schweizer auf seiner Facebook-Seite mitteilte, brach er sich am Mittwoch beim Eintagesrennen Driedaagse Brügge - De Panne den Ellenbogen. Wie lange Hollenstein pausieren muss, ist noch nicht... Jetzt lesen

Katalonien-Rundfahrt, E 3 Harelbeke, Coppi e Bartali

Vorschau auf die Rennen des Tages / 23. März

23.03.2018  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? Ab sofort gibt Ihnen radsport-news.com kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe.Katalonien-Rundfahrt (2.UWT), 5. Etappe - 213 KilometerAuch wenn sich... Jetzt lesen

“Mein Team fuhr wie zehn Mann“

Valverde krönt Movistar-Gala in La Molina

22.03.2018  |  (rsn) - Hellblau so weit das Auge reicht. Auf der Königsetappe der 98. Katalonien-Rundfahrt hat das spanische Movistar-Team das Rennen an sich gerissen und mit der Konkurrenz Katz und Maus gespielt. Am Ende triumphierte Alejandro Valverde in La Molina nach 170,8 Kilometern vor dem Kolumbianer Egan... Jetzt lesen

Ergebnismeldung 98. Katalonien-Rundfahrt

Valverde holt sich in La Molina das Weiße Trikot zurück

22.03.2018  |  (rsn) - Nach nur einem Tag hat sich Alejandro Valverde (Movistar) das Weiße Trikot der Katalonien-Rundfahrt zurückgeholt. Der 37-jährige Spanier entschied am Donnerstag die Königsetappe nach 170,8 Kilometern von Llanars nach La Molina/Alp an der dortigen Bergankunft aus einer kleinen... Jetzt lesen

Katalonien: Vor Königsetappe iillusionslos

De Gendt: “Ich werde das Weiße Trikot nicht verteidigen können“

22.03.2018  |  (rsn) - Der Parforceritt auf dem verkürzten dritten Abschnitt der Katalonien-Rundfahrt hat Thomas De Gendt (Lotto Soudal) nicht nur das Weiße Trikot des Spitzenreiters, sondern auch die Führungen in der Berg- und der Punktewertung eingebracht. Der Belgier macht sich aber  keine großen... Jetzt lesen

Katalonien-Rundfahrt, Settimana Coppi e Bartali

Vorschau auf die Rennen des Tages / 22. März

22.03.2018  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? Ab sofort gibt Ihnen radsport-news.com kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe.Katalonien-Rundfahrt (2.UWT), 4. Etappe - 170 KilometerHeute werden die... Jetzt lesen

Katalonien: Solosieg bringt Weißes Trikot

De Gendt wie man ihn kennt

21.03.2018  |  (rsn) - Im Ziel in Camprodón war Thomas De Gendt (Lotto Soudal) in gleißendes Sonnenlicht getaucht - die passende Kulisse für den Belgier, der die wegen Lawinengefahr in den Bergen deutlich entschärfte 3. Etappe der Katalonien-Rundfahrt für sich entschied und mit seinem ersten Saisonsieg auch... Jetzt lesen

Ergebnismeldung 98. Katalonien-Rundfahrt

De Gendt nimmt mit Ausreißercoup Valverde das Weiße Trikot ab

21.03.2018  |  (rsn) - Thomas De Gendt (Lotto Soudal) hat die um rund 45 Kilometer verkürzte 3. Etappe der 98. Katalonien-Rundfahrt gewonnen. Der Belgier setzte sich nach einer imponierenden Solofahrt über 153 Kilometer von Sant Cugat nach Camprodón  durch und übernahm mit seinem ersten Saisonsieg auch das... Jetzt lesen

Katalonien-Rundfahrt, De Panne

Vorschau auf die Rennen des Tages / 21. März

21.03.2018  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? Ab sofort gibt Ihnen radsport-news.com kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe.Katalonien-Rundfahrt (2.UWT), 3. Etappe - 199 KilometerNach zwei eher... Jetzt lesen

Keine Bergankunft in Vallter 2000

Lawinengefahr - 3. Etappe der Katalonien-Rundfahrt verkürzt

20.03.2018  |  (rsn) - Wegen der winterlichen Wetterbedingungen haben die Organisatoren der 98. Katalonien-Rundfahrt die 3. Etappe deutlich entschärft. Aus dem Programm genommen wurden die ersten zwei Berge (jeweils 1. Kategorie) sowie der zwölf Kilometer lange Schlussanstieg nach Vallter 2000. Dadurch verkürzt... Jetzt lesen

Heute kurz gemeldet

Geschke wieder auf dem Rad, Bouhanni in Katalonien raus

20.03.2018  |  (rsn) - Simon Geschke (Sunweb) hat nach seiner Schlüsselbeinoperation wieder auf der Straße trainieren können und hofft darauf, im April wieder Rennen bestreiten zu können. "Ich kam nach knapp drei Stunden nach Hause und meine Schulter war fast schmerzfrei. Das ist ein gutes Zeichen, und mein... Jetzt lesen

Katalonien: Spanier gewinnt Sprintfinale in Valls

Valverde bringt sich vor erster Bergetappe in die Pole Position

20.03.2018  |  (rsn) - Titelverteidiger Alejandro Valverde (Movistar) hat schon einen Tag vor der ersten Kletterprüfung der 98. Katalonien-Rundfahrt ein dickes Ausrufezeichen gesetzt. Der 37 Jahre alte Spanier stellte im Finale der2. Etappe, die über 175,6 Kilometer von Mataro nach Valls führte, seine... Jetzt lesen

Ergebnismeldung 98. Katalonien-Rundfahrt

Valverde holt sich mit sechstem Saisonsieg das Weiße Trikot

20.03.2018  |  (rsn) - Alejandro Valverde (Movistar) hat schon auf der 2. Etappe der 98. Katalonien-Rundfahrt das Weiße Trikot des Spitzenreiters übernommen. Der Titelverteidiger setzte sich am Mittwoch über 175,6 Kilometer von Mataro nach Valls in einem wilden Sprint gegen den Südafrikaner Daryl Impey... Jetzt lesen

Rang 20 im Sprint in Calella

Walscheid fehlten beim Katalonien-Auftakt ein paar Prozent

20.03.2018  |  (rsn) - Zum Auftakt der 98. Katalonien-Rundfahrt war Max Walscheid erwartungsgemäß der beste deutsche Profi. Doch Rang 20 war nicht das, was sich der Neuwieder in seinem ersten WorldTour-Einsatz der Saison vorgenommen hatte. Am Ende der 152 Kilometer mit Start und Ziel in Calella dominierte das... Jetzt lesen

Katalonien-Rundfahrt

Vorschau auf die Rennen des Tages / 20. März

20.03.2018  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? Ab sofort gibt Ihnen radsport-news.com kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe.Katalonien-Rundfahrt (2.UWT), 2. Etappe - 175 KilometerNachdem zum... Jetzt lesen

Kolumbianer gewinnt Auftakt in Katalonien

Hodeg schlägt auch in der WorldTour zu, Bennett chancenlos

19.03.2018  |  (rsn) - Fernando Gaviria muss derzeit wegen einer Handverletzung pausieren. Für den 23-jährigen Kolumbianer holt bei Quick-Step Floors aber ein junger Landsmann Sprintsiege. Nachdem er vergangene Woche bereits die Handzame Classic gewonnen hatte, feierte Alvaro José Hodeg nun auch seinen ersten... Jetzt lesen

Ergebnismeldung 98. Katalonien-Rundfahrt

Hodeg zum Auftakt schneller als Bennett und McCarthy

19.03.2018  |  (rsn) - Alvaro José Hodeg (Quick-Step Floors) hat auch in Katalonien zugeschlagen. Der 21-jährige Kolumbianer, der vergangene Woche die Handzame Classic gewonnen hatte, entschied am Montag den Auftakt der 98. Volta Ciclista a Catalunya über 152 Kilometer mit Start und Ziel in Calella im Sprint... Jetzt lesen

Vorschau 98. Katalonien-Rundfahrt

Wer kann Movistar und Valverde stoppen?

19.03.2018  |  (rsn) - Während die Klassikerfraktion der Radsport-Szene sich auf die diversen anstehenden Eintagesrennen in Belgien fokussiert, steht zeitgleich in Spanien die nächste einwöchige Rundfahrt der WorldTour an. Die 98. Auflage der Katalonien-Rundfahrt spricht vom 19. bis zum 25. März eher die... Jetzt lesen

Schweizer kurzfristig zur Katalonien-Rundfahrt

Bohli: Motivation soll Mangel an Vorbereitung wettmachen

18.03.2018  |  (rsn) – Eigentlich hätte Tom Bohli am Sonntag beim GP Denain (1.HC) am Start stehen sollen. Aufgrund von zahlreichen verletzten und kranken Fahrern musste das BMC-Team allerdings umdisponieren, nahm kurzfristig den GP Denain aus seinem Rennkalender und schickte den Schweizer stattdessen nach... Jetzt lesen

Heute kurz gemeldet

Herklotz für Katalonien-Rundfahrt nachnominiert

17.03.2018  |  (rsn) - Silvio Herklotz ist kurzfristig in das Aufgebot von Burgos-BH für die am Montag beginnenden Katalonien-Rundfahrt gerückt. Dies gab der spanische Zweitdivisionär am Samstag bekannt. Der Berliner, der erst am Mittwoch bei der Volta ao Alentejo seinen Saisoneinstand nach auskurierter... Jetzt lesen

Mit Außenseiterchancen bei Mailand - Sanremo

Holt sich Gilbert sein viertes Monument?

17.03.2018  |  (rsn) - Mailand - Sanremo fehlt noch auf Philippe Gilberts Liste der gewonnenen Monumente. Der Belgier vom Quick-Step-Floors-Team siegte bisher bei der Flandern-Rundfahrt, Lüttich-Bastogne-Lüttich und Ilo Lombardia. Nach seinem Triumph bei der letztjährigen "Ronde“ kündigte er an, trotz seiner... Jetzt lesen

Heute kurz gemeldet

Herklotz-Team Burgos-BH erhält Wildcard für Katalonien-Rundfahrt

04.01.2018  |  (rsn) - Der neue spanische Zweitdivisionär Burgos-BH, für den künftig auch Silvio Herklotz fährt, hat eine von sieben Wildcards für die Katalonien-Rundfahrt erhalten. Wie der Veranstalter am Donnerstag mitteilte, wurden zudem Caja Rural, Manzana Postobon, Cofidis, Israel Cycling Academy,... Jetzt lesen

Kein Zeitfahren im Programm der 98. Auflage

Katalonien-Rundfahrt 2018 wieder in traditionellem Gewand

29.12.2017  |  (rsn) - Nachdem sie bei der diesjährigen Ausgabe ein Teamzeitfahren und die extrem schwere Bergankunft mit ins Programm genommen haben, kehren die Organisatoren der Katalonien-Rundfahrt 2018 zu einer traditionelleren Variante des Streckenverlaufs zurück. Die 98. Auflage des ältesten spanischen... Jetzt lesen

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine
PROFI-TEAMS
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste - Einzelwertung

(20.10.2018)

 1. Valverde         4168
 2. Yates            3160   
 3. Viviani          3106

Weltrangliste - Nationenwertung

(20.10.2018)

 1.Belgien           14668
 2.Frankreich        13628
 3.Spanien           11867

WorldTour - Einzelwertung

(02.10.2018)

 1. Yates             3072
 2. Sagan             2992
 3. Valverde          2539

WorldTour - Teamwertung

(02.10.2018)

 1. Quick-Step Floors  12863
 2. Sky               9753
 3. Bora-hansgrohe    8459

Europe Tour - Einzelwertung

(20.10.2018)

 1. Dupont            1066
 2. Hofstetter        1028
 3. Ackermann         1020

Europe Tour - Teamwertung

(20.10.2018)

 1. Wanty             4113
 2. Cofidis           3434
 3. Androni           3012

Europe Tour - Nationenwertung

(22.10.2018)

 1. Belgien           5489
 2. Italien           5335
 3. Frankreich        5111

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste - Einzelwertung

(20.10.2018)

 1. Van Vleuten       1923
 2. Van Der Breggen   1912
 3. Vos               1764

Weltrangliste - Teamwertung

(20.10.2018)

 1. Boels Dolmans     4984
 2. Michelton Scott   4982
 3. Sunweb            3938

Weltrangliste - Nationenwertung

(03.09.2018)

 1. Niederlande       8144
 2. Italien           3858
 3. USA               3627

World Tour - Einzelwertung

(03.10.2018)

 1. Van Vleuten       1411
 2. Vos               1394 
 3. Van Der Breggen   1323

World Tour - Teamwertung

(03.10.2018)

 1. Boels Dolmans   4329
 2. Michelton Scott 3973
 3. Sunweb          3269